virtual wangerooge

Moin und herzlich willkommen auf Wangerooge im Weltnaturerbe Wattenmeer.
Kontakt  ·  Impressum  ·  Datenschutz
virtual wangerooge

Startseite  ‹‹  Historische Inselbilder  ‹‹  Zufalls-Bilder

Historische Zufalls-Bilder.

Auf dieser Seite können Sie auf einfache Weise im umfangreichen Archiv historischer Inselansichten stöbern. Im Folgenden nun 10 zufällig ausgewählte historische Bilder.

zufällig ausgewählte Bilder anzeigen und (max. 20).

Wählen Sie eines der folgenden Bilder, um es in groß anzeigen zu lassen:

Dampfer im Mondschein

Wie romantisch – ein Dampfer, hell beleuchtet vom Vollmond.

Am Rosengarten

Wir blicken hier aus Richtung Westen in den »Rosengarten« hinein. Die Bäume sind selbstverständlich noch lange nicht so groß wie heute und der Musikpavillon wurde erst fast 50 Jahre später erbaut, ansonsten war der heutige Charakter des Parks aber auch schon damals erkennbar.

Die Giftbude

In exponierter Lage auf der Strandmauer, unterhalb der Signalstation, befand sich bis ca. 1970 eine gastronomische Einrichtung, die zuerst »Giftbude« und später »Strandhalle« hieß. Im Hintergrund zieht ein großes Dampfschiff vorbei, denn auch damals schon konnte man von Wangerooge aus gut die Schiffahrtswege beobachten.

MS »Rüstringen« am Ostanleger

Die MS »Rüstringen« legt soeben vom Ostanleger ab, zahlreiche Passagiere stehen dabei an der Reling. Höchstwahrscheinlich wird sie gleich den »Wangerooge-Kai« in Wilhelmshaven ansteuern.

Auf dem Dampfer Wangerooge

Ein Mann wartet am Bug des Dampfschiffes »Wangerooge« auf die Abfahrt des Schiffes.

Strandleben

Der Wangerooger Hauptstrand, aufgenommen um 1920. Burgenbauen war auch damals schon »in«, ebenso wie die vielen Flaggen, die die Burgen zieren sollten.

Zeichnung vom Alten Westturm

Die Bildunterschrift stimmt zwar nicht ganz – das Alte Westdorf wurde erst in der Neujahrsflut 1854/'55 zu großen Teilen zerstört, an Weihnachten waren es nur einige Häuser – aber daß es sich hier um den alten Kirchturm Wangeroog handelt, ist korrekt.

Strandkörbe am Hauptstrand

Blick von der Strandpromenade auf den Hauptstrand und das Hauptbadefeld. Mächtige Sandburgen hat man seinerzeit noch gebaut, die Strandkörbe schauen teilweise kaum noch aus der Burg heraus.

Am Rosengarten

Ein Blick nach Osten in den »Rosengarten« hinein. Ganz rechts sehen Sie das kaufmännische Erholungshaus »Hansa Heim«.

Westturm. Erbaut 1597–1600. Gesprengt am 24.12.1914

Der Alte Westturm wurde hier von der Buhne »B« aus, also aus nordwestlicher Richtung, abgelichtet. Die Buhne besteht noch immer, gut kann man auch heute noch das Fundament des Turms erkennen. Ansonsten hat sich das Wangerooger Westende in den vergangenen 100 Jahren grundlegend verändert.