virtual wangerooge

Moin und herzlich willkommen auf Wangerooge im Weltnaturerbe Wattenmeer.
Kontakt  ·  Impressum  ·  Datenschutz
virtual wangerooge

Startseite  ‹‹  Bildergalerie  ‹‹  Beste Bilder

Die besten Bilder aus der Galerie.

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über die besten Bilder der virtual wangerooge-Galerie. Sie wurden von den Besuchern, also Ihnen, im [Foto-Duell] ermittelt. Auf dieser Seite sehen Sie die 10 führenden Fotos.
Die Wertung wird durch den prozentualen Anteil positiver Stimmen ermittelt. Innerhalb gleicher Wertung entscheidet die Anzahl abgegebener Stimmen, ist diese ebenfalls gleich, entscheidet der Zufall. Es gelangen nur Fotos auf diese Seite, für die mindestens fünf Stimmen abgegeben wurden.

Die besten Bilder anzeigen und (max. 100).

Wählen Sie eines der folgenden Bilder, um es in groß anzeigen zu lassen:

Dorf vom Zug aus gesehen

Über die Salinebucht hinweg zum Inseldorf mit Altem Leuchtturm geblickt.

Bahnfahrt durch die Salzwiesen

Weiter geht die Fahrt mit der Inselbahn in Richtung Westanleger, die Lok überquert gerade die erste Prielbrücke der Aalkuhlen.

Abendstimmung am Inselstrand

Goldene Stunde am Hauptstrand.

Abendspaziergang am Hauptstrand

Ein wunderschöner Sommerabend lädt zum entspannten Spaziergang ein – ganz gleich, ob im Dorf, auf der Promenade oder am Strand.

Laufender Sanderling

Bei dem »Sanderling« (Calidris alba) handelt es sich um einen kleinen Watvogel. Er ist zur Winterzeit häufig an der Nordseeküste zu beobachten, ein Exemplar läuft hier schnellen Schrittes an der Wasserkante entlang.

Abendstimmung an der Promenade

Anfang Mai ist die Insel noch nicht überfüllt, für nicht wenige ist es die schönste Zeit des Jahres. Ganze zwei Spaziergänger sind hier kurz vor Sonnenuntergang auf der westlichen Promenade unterwegs und auch in den Lokalen findet man meist problemlos einen Platz.

Salzwiesen im Westaußengroden

Leichte Schönwetterwolken ziehen über die Insel, während die Bildautorin gerade mit der Inselbahn durch den Westaußengroden fährt.

Sonnenuntergang

Die Abendsonne schickt ihr warmes Licht übers Meer. Bis auf einen schmalen Kondensstreifen ist weit und breit keine Wolke zu sehen.

Buhne N im Dämmerlicht

Die aus Basaltsäulen bestehende Buhne »N« direkt westlich des Hauptbadefelds wird von kleinen Wellen umspült.

Morgens am Hauptstrand

Morgens um halb sechs wirkt der Strand selbst Ende Juli wie ausgestorben – das bunte Treiben setzt erst wieder gegen neun ein.